Eismöwe in Bremerhaven

Seit mindestens dem 31.12.2015 hält sich am Fischereihafen in Bremerhaven eine Eismöwe (im 2. Winter) unter zahlreichen anderen Möwen auf. Die Aufnahmen entstanden am 01. März 2016.

Die Brutgebiete der Art liegen überwiegend in der arktischen Tundra auf Island und Grönland, in Alaska und Kanada sowie an der russischen Nordmeerküste.

Das Überwinterungsgebiet der westpaläarktischen Brutpopulation liegt an den Meeresküsten Skandinaviens, der britischen Inseln und Russlands. Während des Zuges können regelmäßig einzelne Vögel auch an Deutschlands Küsten beobachtet werden, Überwinterungen wie in Bremerhaven sind bei uns jedoch recht selten.

In Hamburg lassen einzelne Individuen der Eismöwe im Winterhalbjahr gelegentlich blicken, halten sich hier aber meist nur kurz auf.